MAZ-2014-15

Missionarin auf Zeit

ist ein Angebot der Vinzentinerinnen von Untermarchtal an junge Frauen zwischen 18 und 28 Jahren, mit den Schwestern in Tansania an der Seite der Armen mitzuleben, mitzuarbeiten und mitzubeten.

Seit 2008 wird der MaZ-Dienst in unserer Gemeinschaft in Kooperation mit der Diözese Rottenburg-Stuttgart – BDKJ in Wernau – durchgeführt. Von dort aus werden die vertraglichen Regelungen getroffen und auch Vorbereitungsseminare durchgeführt.

Durch das Programm »Weltwärts« des BMZ (Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) werden Freiwilligen-Dienste im Ausland seit 2008 staatlich gefördert, die Kosten für den Flug und die Versicherungen übernommen und ein Taschengeld bezahlt.

Vor Ort werden alle Unterhaltskosten getragen.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.missionarin-auf-zeit.de
www.weltwaerts.de

Ansprechpartnerin:
Sr. Anna-Luisa Kotz
Tel. (07393) 30-120
E-Mail: Sr.Anna-luisa@untermarchtal.de