Blog

Matimira – Namabengo

2016 Staatliche Primary School in Namabengo

Ein straffes Programm haben wir bei dieser Reise. Heute war der Besuch auf den beiden Schwesternstationen Matimira und Namabengo angesagt. Beide sind ganz gut von Songea aus zu erreichen, so dass wir den Tag mit einem Besuch der Benediktinerabtei Peramiho abschließen konnten.

An beiden Orten beeindrucken uns die Schwestern mit ihrem Einsatz für die Menschen und mit ihren Fähigkeiten, schwierige Herausforderungen zu meistern. In Namabengo erschrecken – nein, eigentlich erschüttern uns die Zustände der öffentlichen Schule (siehe Bild), mehr noch im Hospital. Mit dem Regionalrat und dem Bischof müssen wir nach einem Lösungsweg für das Hospital suchen, ansonsten ist der Einsatz der Schwester dort nicht mehr tragbar. Und die Menschen in Namabengo warten sehnsüchtig auf eine Veränderung!